Circus Knirps Clown Logo
Startseite
Informationen über den Circus Knirps Würzburg e.V.
Vorstellungen des Circus Knirps
Kartenbestellung
Kontaktinformationen
Impressum
Links
Knirps Archiv (intern - passwortgeschützt)
 
Circus Knirps Würzburg e.V.
Der Circus Knirps stellt sich vor
Circus Knirps Würzburg e.V.
Wie alles begann (Fortsetzung)

Was ist das bloß mit dem Circus? Circus ist nicht nur das Zelt und die Manege, oder der Sport und die Artistik. Es ist ein Phänomen, das dem Einzelnen die Chance gibt, ungeahnte Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entdecken, die eigenen Grenzen auszuloten und noch über sie hinauszuwachsen. Sich auszudrücken und gleichzeitig zu interpretieren. Der Fantasie freien Lauf zu lassen, in fremde Rollen zu schlüpfen und sich auf diesem Wege besser und vielleicht neu kennenzulernen. Zu erfahren, dass jede/r Einzelne wertvoll ist für das Gelingen des großen Ganzen. Und dann die Zuschauer in diese bunte und vielfältige Welt zu entführen – sie mitzunehmen und daran teilhaben zu lassen. Das alles ist Circus!

Die Eltern der Circuskinder haben einen wesentlichen Anteil am Gelingen der Projekte. Über die finanzielle Unterstützung durch Kursbeitrag und Mitgliedsbeitrag hinaus, arbeiten die Eltern in den verschiedensten Bereichen aktiv mit, so z.B. beim Nähen von Kostümen und der Herstellung von Requisiten, beim Zeltaufbau, bei der Verpflegung der Kinder, beim Schminken, in der Circus-Restauration und bei vielen anderen Tätigkeiten, die während der Vorstellungstage anfallen.

Neben den Beiträgen und Spenden trägt sich der Circus Knirps finanziell durch die Eintrittsgelder und die Einnahmen aus dem Verkauf von Speisen und Getränken an den Tagen der Vorführungen.

Bei Pfeil bisher über 100 Circusvorstellungen haben über 30.000 Zuschauer die Vorstellungen der jungen Artisten bewundern können.

Pfeil weiter geht's mit "Was macht die circuspädagogische Arbeit so wertvoll?"